Im-Ohr-Hörgerät „Silk“ von Siemens & Signia - jetzt in Moers!

Veröffentlicht am 06.12.2017 - weitere Artikel von Hörakustik Traar

Die neuen Siemens und Signia Im-Ohr-Hörgeräte Silk: Praktisch unsichtbar und exzellenter Tragekomfort.

Viele Menschen wünschen sich vor allem unauffällige Hörgeräte. Andere sind besorgt, dass das Anpassen von Hörgeräten ein langwieriger Prozess ist. Die neuen Siemens und Signia Im-Ohr-Hörgeräte Silk bieten jetzt die ideale Lösung.

 

Diese neuen Im-Ohr-Hörgeräte sind so klein und sitzen so tief im Gehörgang, dass sie kaum zu sehen sind. Dank der weichen und bequemen Silikonaufsätze passen diese Modelle in nahezu jedes Ohr. Siemens Silk-Hörgeräte überzeugen durch ein wunderbar angenehmes Tragegefühl. Obwohl sie äußerst klein sind, ermöglichen sie durch ihre erstklassige Technologie eine herausragende Hörerfahrung.  

 

Im-Ohr-Hörgeräte werden immer beliebter

 “Ich denke, du brauchst ein Hörgerät.” – ein Satz, den die meisten Menschen zunächst ignorieren wollen. Sicherlich hat man es bereits erkannt, denn der Fernseher war immer zu leise, Telefongespräche in einem Großraumbüro waren ermüdend und Unterhaltungen in Restaurants erforderten große Mühe. Aber schon die Aussicht auf ein Hörgerät macht vielen Angst. Die Vorstellungen reichen von “Ich bin noch zu jung für das.“ bis zu „Was denken meine Kollegen, wenn Sie ein Hörgerät sehen?“ oder „Wie lange wird es dauern um davon zu profitieren?“ Nur sehr wenige Menschen denken über die Vorteile einer frühen Versorgung nach: der Aufrechterhaltung und Förderung ihrer sozialen und kognitiven Fähigkeiten sowie der Verbesserung ihres körperlichen Wohlbefindens.

 

Der angenehme Weg zu einer sofortigen Hörerfahrung

 Die Siemens und Signia Im-Ohr-Hörgeräte Silk sind nicht nur sehr klein und deshalb sehr diskret. Sie sitzen auch sicher und komfortabel im Gehörgang. Dies wird durch die flexiblen Silikonaufsätze ermöglicht. Diese sind in verschiedenen Größen erhältlich. Daher ist das Silk für die meisten Gehörgänge geeignet. Das Hörgerät richtig einzusetzen ist außerordentlich einfach. Silk kann also unmittelbar gleich im Alltag getestet werden, sobald es auf den individuellen Hörverlust abgestimmt ist.

 

Raffinierte Technologie auf kleinstem Raum

 Trotz ihres kleinen Gehäuses bieten Silk-Hörgeräte sämtliche Funktionen der derzeitigen Siemens und Signia Hörgeräte-Generation names „Primax“. So hebt beispielsweise die Funktion §Sprach-Fokus“ den dominanten Sprecher hervor und reduziert alle anderen Stimmen und Klänge. Es gibt sogar ein HD Musik-Programm, das hervorragenden Musikgenuss bietet. Das ermöglicht den Trägern von Silk-Hörgeräten ausgezeichnetes und leichteres Hören – sogar in lauten Umgebungen.

 

Unverbindlich kennenlernen

 Sie möchten das Siemens und Signia Silk unverbindlich kennenlernen? Wir passen Ihnen diese Im-Ohr-Hörgeräte auf Wunsch auch gerne an – und dann können Sie sie schon in Ihrem Alltag testen und ausprobieren.

Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin. Nutzen Sie unsere Kontakt-Box.

Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Rufen Sie uns gleich an oder vereinbaren Sie Ihren Kennenlern-Termin.

Anzeigen
02151 / 65 70 116
Sie sprechen mit mit einem kompetenten Mitarbeiter

Tags: