Signia kündigt Live-Keynote am EUHA Kongress an

Signia kündigt Live-Keynote am EUHA Kongress an

"Be Brilliant" live

Die Hörgerätebranche muss sich seit einiger Zeit mit Online-Launch-Events und -Keynotes zufriedengeben. Signia bricht in Zuge ihres „Jedes Quartal eine Neuheit“-Versprechens diesen Habitus und bringt die dritte Keynote des Jahres endlich wieder live über die Bühne. Schauplatz ist die EUHA Fachausstellung 2021. In einer Presseinfo gibt der in Erlangen ansässige Hörgerätehersteller Einzelheiten bekannt.


„Endlich wieder vor Ort treffen, sich persönlich austauschen und Neuheiten selbst ausprobieren: Auf dem 65. EUHA und auf der diesjährigen Roadshow, der Be Brilliant Tour, direkt im Anschluss an die Messe“, heißt es in einer aktuellen Presseinformation. Den Auftakt bildet eine Launch Keynote am 15. September um 14:30 Uhr auf dem Signia Messestand. Seit Monaten das erste Mal dürfen Besucher der diesjährigen EUHA-Ausstellung ein solches Event live miterleben. Diejenigen, die es nicht schaffen, persönlich zu erscheinen, haben zusätzlich die Möglichkeit, die Veranstaltung live im Internet mitzuverfolgen.

Signia wartet mit vielen Highlights auf

„EUHA live“ – Unter diesem Namen wird nicht nur die 30-minütige Launch-Keynote gesendet, sondern auch viele weitere Messe-Highlights vom Stand wie Produktvorstellungen, Neuheitenpräsentationen, Vorträge zur Technologie, Quizshows. Als besonderer Gast wird Signia Markenbotschafter Walter Röhrl am Eröffnungstag anreisen und die Besucher zu einem Meet&Greet und einer Autogrammstunde einladen.

Bild-Titel

Ab Oktober startet Signia gleich im Anschluss an den EUHA Kongres die "Be Brilliant"-Roadshow.

Deutschlandweite Be Brilliant Tour ab Oktober

Im Anschluss an den EUHA Kongress startet die „Be Brilliant“-Tour. In der diesjährigen Roadshow präsentieren Trainger und Partner in ganz Deutschland die Produkte on Tour und zeigen, wie man durch eine individuelle Hörgeräteanpassung Mehrwerte für KundInnen schafft.

Signia AX kommt gut bei den Hörakustikern an

Mit im Gepäck ist selbstverständlich auch die aktuelle Signia Augmented Xperience Plattform. Nachdem nun bereits einige Nutzer in den Genuss von diesem beeindruckend kontrastreichen Hören kommen durften, bestätigt Signia auch anhand einer digitalen Umfrage den großen Mehrwert der neuen Technologie. 67 der innovativsten Hörakustik-Geschäfte wurden dazu befragt.

Von ihnen sehen 67 Prozent einen enormen technologischen Fortschritt zur vorherigen Plattform. Die Anpassung läuft dabei ähnlich problemlos, wie 88 Prozent angeben. Insgesamt würden 93 Prozent der befragten HörakustikerInnen die Signia AX Hörgeräte weiterempfehlen.

Anmeldung zur Live Keynote

Sichern Sie sich einen Platz und seien Sie live dabei, wenn Signia am 15. September auf dem EUHA die Neuheit zum dritten Quartal vorstellt. Hier können Sie sich anmelden.


Zum Weiterlesen:

Neue AX Plattform: Signia gibt Gas


Tags: