So klingt Fußball: Mit Innovationspartner Signia beim SpVgg Greuther Fürth

So klingt Fußball: Mit Innovationspartner Signia beim SpVgg Greuther Fürth

Wahres Teamplay: Hörgeräte und Fußball

Ob Fußball-Fan oder nicht: Die Begeisterung packt einen. Die Stimmung ist einzigartig und ein Besuch um Stadion ist eine wahre Pracht, wenn es um „geräuschvolle Situationen“ oder „anspruchsvollen Hörumgebungen“ geht. Die Erfahrung durften die ersten Besucher in der Signia Loge bei der SpVgg Greuther Fürth bereits machen gepaart mit einer einzigartigen Atmosphäre.


Sichtbarkeit für das Thema Hörversorgung

Nicht nur Signia Geschäftsführer Christian Honsig zelebrierte das erste Heimspiel der "Kleebätter"

Gerade in letzter Zeit kann man in der Branche viele Marketing-Initiativen entdecken, die so ganz anders sind. Mit Hörgeräte-Marken darf gespielt werden: Ob mit Conventions, Speeddatings, Pop-Up-Locations, Trucks auf dem Christopher Street Day und wahrscheinlich mit noch vielen weiteren Konzepten, die gerade in der Planung sind. Alle mit dem Ziel: Begeisterung für Marken und Produkte zu schaffen, Gäste und Besucher von der Faszination anzustecken – ob Fachwelt oder Endkunden.

Und es ist schon etwas besonders, wenn man sich „dem Ronhof“ nährt (so nennt man inoffiziell und liebevoll das Stadion, das nach dem gleichnamigen Fürther Stadtteil benannt ist) und man rechts und links von sich das Signia Logo auf den Trikots der Fans sieht. Und natürlich auch im Fanshop, auf der Bandenwerbung und auf allen anderen Bereichen, wo sich die Sponsoren der „Fädder“ (auch wieder liebevoll und urfränkisch für „Fürther“) mit ihren Logos präsentieren.

Auch wenn man als Nicht-Hörgeräte-Experte mit dem Logo so noch nichts anfangen kann, wird spätestens auf der Bandenwerbung klar, worum es geht: Hörgeräte, brillantes hören, verstehen und schließlich erleben.

Direkt ins Ohr, direkt ins Herz.

Marco Küchler, Marketingleiter bei Signia Deutschland, bringt es auf den Punkt: „Fußball lebt vom sozialen Miteinander und den puren Emotionen, die mit allen Sinnen noch erlebbarer werden und mitten ins Herz treffen. Wer gut hören kann, ist voll dabei“.

Für die Marketingexperten tut sich mit der Kooperation eine vollkommen neue Spielwiese auf. Beim Konzept war von vornherein klar: Hörakustiker und deren Kunden sollen eine zentrale Rolle spielen.


Zum Weiterlesen:

Signia wird Innovationspartner der SpVgg Greuther Fürth



Tags: