Im-Ohr-Hörsysteme - kostenfreies Muster sichern!

Veranstaltung von Hörgeräte Ketz - Gröpelingen
Im-Ohr-Hörsysteme - kostenfreies Muster sichern!

Veranstaltungsstätte

Hörgeräte Ketz - Gröpelingen
Gröpelinger Heerstr. 299
28239 Bremen

Beginn

11.07.2019

Ende

30.08.2019

Wir präsentieren Ihnen modernste Handwerkskunst!

Lernen Sie exklusive Im-Ohr-Modelle führender Hersteller bei uns kennen. Sichern Sie sich Ihre persönlichen Muster!

Gestatten Sie uns, Ihnen unsere Im-Ohr-Hörsysteme vorzustellen. In aller Ruhe zeigen wir Ihnen, wie diese Hörsysteme individuell, also passend für Ihre Gehörgänge, gefertigt werden. Das ist noch echte Handwerkskunst.

Wir bieten diese besonderen Modelle mit unterschiedlichen Materialien und Oberflächen in verschiedenen Preisklassen an. Also: informieren Sie sich bei uns während unserer Testwochen über den neusten Stand der Technik. Wir fertigen für Sie kostenfreie Muster nach Maß zur "Anprobe".

Die neuen Funktionen moderner Im-Ohr-Modelle im Überblick:

  • Sie können Unterhaltungen mit mehreren Personen wieder leichter führen.
  • Sie strengen sich deutlich weniger an und können sich mehr merken als mit bisherigen Hörgeräten.
  • Sie nehmen das volle 360° Klangpanorama wieder wahr.
  • Sie können die Im-Ohr-Modelle kabellos mit Ihrem Smartphone oder TV verbinden
  • Sie bedienen die Hörsysteme bequem mit einer kostenfreien App oder einer kleinen Fernbedienung

Das Ergebnis: Sie nehmen aktiver an Gesprächen teil und sind abends nicht so erschöpft.

Unsere Im-Ohr-HörgeräteTestwochen

Im Rahmen unserer Testwochen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, neue Im-Ohr-Hörsysteme unverbindlich kennenzulernen und die neuen Funktionen im Alltag zu erleben – für ganze zwei Wochen. Die Teilnahme ist kostenfrei und verpflichtet nicht zum Kauf.

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin

Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie hier unser Online Termin-Anfrage! 


Lernen Sie uns persönlich kennen!

Rufen Sie uns gleich an oder vereinbaren Sie Ihren Kennenlern-Termin.

Anzeigen
0421 / 644 77 900
Sie sprechen mit Frau Stepan