BAK Landau: Neues Bildungszentrum in Düsseldorf eröffnet.

BAK Landau: Neues Bildungszentrum in Düsseldorf eröffnet.

Hörakustik-Meisterkurse jetzt auch in Düsseldorf

Das BAK Bildungszentrum im rheinland-pfälzischen Landau, renommierter Anbieter für praxisnahe Meistervorbereitungskurse und weitere Fortbildungs-Angebote im Hörakustiker-Handwerk, ist ab sofort auch in Düsseldorf vertreten. Auch am neuen Standort bietet die BAK ihr bewährtes Kursprogramm – Meisterkurse für die Hörakustik, Fortbildungen zu Hörberater und Hörtherapeut, Kurse für Augenoptik-Meister und -Meisterinnen, die zusätzlich den HörakustikMeister anstreben. Zudem erweitert das Bildungszentrum sein Portfolio derzeit um weitere, kompetenzbildende Elemente.

In den zurückliegenden 17 Jahren hat die BAK mehr als 1.000 Hörakustiker-Meisterinnen und -Meister auf ihre Prüfungen vorbereitet. Seit Beginn 2020 wird die BAK von einem branchenerfahrenen Quartett geführt: Robert Leitl und Joachim Gast fungieren als geschäftsführende Gesellschafter der neu geschaffenen Meisterwerk Gesundheit GmbH; Annette Krohmer und Tanja Krauß, die das Bildungszentrum 2002 gegründet, aufgebaut und seitdem erfolgreich geleitet hatten, sind die fachlichen Leiterinnen.

Aus Bildungszentrum werden Bildungszentren

Gründerinnen des BAK-Landau Annette Krohmer und Tanja Krauß mit Joachim Gast und Robert Leitl als geschäftsführende Gesellschafter  
© BAK Landau

„Aus dem BAK Bildungszentrum werden nun zwei BAK Bildungszentren; dennoch mit großer Kontinuität. Die BAK-Bildungsangebote stehen seit jeher für fundiertes Fachwissen, für große Nähe zur Praxis und für eine individuelle, geradezu familiäre Lernatmosphäre“, so Joachim Gast. „Wir freuen uns sehr, all das fortan auch in Nordrhein-Westfalen anbieten zu können. Am neuen Standort werden die Präsenzkurse ebenfalls von unseren erfahrenen Dozentinnen und Dozenten bestritten. Sie alle sind zugleich selbst noch in der Praxis tätig.“

Bildungsangebot wächst mit

Zudem hat das BAK Bildungszentrum sein Portfolio um eine Reihe weiterer attraktiver Angebote ausgebaut. So können sich Hörakustiker und Hörakustikerinnen zum Digital Health Specialist fortbilden lassen, um für den wachsenden Bereich der RemoteDienstleistungen optimal gerüstet zu sein. Dies ist optimal ergänzt durch ein modulares Programm Leadership mit dem BAK-Partner Changing Works, das speziell dafür konzipiert ist, die Potentiale des technologischen Wandels der Branche – gemeinsam mit dem Fachgeschäfts-Team – profitabel zu nutzen. Ganz neu angeboten werden FachberaterKurse Augenoptik, um Quereinsteiger für die Arbeit im Augenoptik-Fachgeschäft auszubilden. Zudem wird der Bereich der BAK-Experten-Seminare zu Themen wie 3DDruck, Perzentile, Digitale Vermarktung ausgeweitet. Ganz aktuell kann über die BAK ein exklusives COVID-19 Marketing-Paket erworben werden, um die Neukunden-Gewinnung zu unterstützen.

Jetzt auch in NRW: Expertise von mehr als 1.000 erfolgreichen Meisterausbildungen

Praxisnah und individuell – die Schulungsangebote des BAK Bildungszentrums gibt es ab sofort auch in Nordrhein-Westfalen  
© BAK Landau

„Ausgehend von den aktuellen Erfordernissen des Marktes entwickeln wir unser Programm fortlaufend weiter“, so Annette Krohmer und Tanja Krauß. „Durch den neuen, zusätzlichen Standort erhalten deutlich mehr Interessentinnen und Interessenten die Möglichkeit, unsere Angebote wahrzunehmen - ohne lange Fahrtzeiten, ohne Übernachtungen. Der Besuch der BAK-Kurse lässt sich einfacher mit betrieblichen und familiären Anforderungen verbinden. Sowohl die Teilnehmer als auch deren Arbeitgeber können darauf vertrauen, dass auch sie von dem Know-How aus der Pfalz profitieren, mit all unserer Expertise von mehr als 1.000 erfolgreichen Meisterausbildungen.“

„Auch an unserem neuen Standort wollen wir die Gesundheitshandwerkerinnen und - handwerker optimal auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten, die Qualität des Handwerks hochhalten und zugleich neue Impulse setzen“, so Robert Leitl abschließend. „Bei der Suche nach einem passenden Standort haben wir uns übrigens ganz bewusst für Düsseldorf entschieden. Die Stadt ist sehr verkehrsgünstig, was es vielen Kursteilnehmern ermöglichen wird, täglich vom Heimatort zu pendeln. Und wer lieber am Standort übernachten möchte, dem bietet die Rhein-Metropole ein sehr attraktives Umfeld, um den Feierabend zu genießen.“

Weitere Informationen zu den Kursangeboten am neuen Standort finden Interessenten unter www.bak-bildungszentren.de. Hier kann man sich bereits für die ersten Kurse anmelden.


Quelle: BAK Landau

Lernen Sie uns persönlich kennen!

Rufen Sie uns gleich an oder vereinbaren Sie Ihren Kennenlern-Termin.

Anzeigen
0911 / 131 335 00
Sie sprechen mit unserer Redaktion

Tags: