Phonak Marvel: Jetzt mit T-Spule und neuem SlimTip Titanium.

Veröffentlicht am 12.03.2019 - weitere Artikel von meinhoergeraet.de
Phonak Marvel: Jetzt mit T-Spule und neuem SlimTip Titanium.

Phonak Marvel weitet außergewöhnliche Klangqualität und universelle Bluetooth®-Konnektivität aus

Im Oktober 2018 präsentierte Phonak mit AudéoTM Marvel das weltweit erste Hörgerät, das universelle Bluetooth-Konnektivität, branchenführende Akku-Technologie und intelligente Apps für ein verbessertes Nutzererlebnis kombiniert. Wie das Unternehmen mitteilt ist Phonak Audéo Marvel heute das weltweit erste und einzige Hörgerät, das direktes Streaming von Audioinhalten von unzähligen bluetoothfähigen Multimedia-Geräten in Stereoqualität ermöglicht. Darüber lassen sich die Hörgeräte nicht nur wireless mit dem iPhone verbinden, sondern auch mit Android-Smartphones, die 86% der Smartphones weltweit ausmachen1

Phonak Marvel hat sowohl innerhalb als auch außerhalb der Hörgerätebranche viel Anerkennung erhalten. Eine aktuelle Umfrage2 zeigt:

• 95% der Hörakustiker würden Marvel Hörgeräte ihren Kollegen empfehlen.
• 92% gaben an, dass die Kombination aus universeller Konnektivität und Akku-Technologie ohne Kompromisse bei der Klangqualität der größte Vorteil von Marvel ist.
• 90% der Hörakustiker sagen, dass Marvel Hörgeräte Einsteigern ab der Erstanpassung eine außergewöhnliche Klangqualität bieten.

Ausgezeichnetes Hören mit Phonak Marvel

Phonak Marvel: als bestes mobiles Medizinprodukt mit dem CES Innovation Awards 2019 ausgezeichnet.
© Phonak

Hörgeräteträger schätzen auch die erstklassige Klangqualität3 beim Streamen sowie die Möglichkeit, freihändig zu telefonieren. Zudem erkennt und passt sich Marvel dank AutoSense OSTM 3.04 automatisch an mehr Hörsituationen an als je zuvor – für ein nahtloses Hörerlebnis. Mit der myPhonak-App können Hörgeräteträger ihre Hörgeräte in Echtzeit und überall per Videoanruf durch den Hörakustiker feinjustieren lassen. Mit seiner branchenführenden Technologie wurde Phonak Audéo Marvel nicht nur als bestes Hörgerät des Jahres 2019 und bestes mobiles Medizinprodukt auf der CES, sondern auch mit dem CES Innovations Award 2019 sowie dem Edison Award ausgezeichnet.   

„Tausende Hörakustiker auf der ganzen Welt haben den Vorteil einer außergewöhnlichen Klangqualität ab der Erstanpassung, einem besseren Sprachverstehen in lauten Umgebungen und der erstklassigen Streaming-Klangqualität von Phonak Marvel persönlich erlebt“, sagt Martin Grieder, Group Vice President Marketing.

„Die multifunktionalen Hörgeräte machen im Alltag einen wirklichen Unterschied und verbessern die Lebensqualität der Hörgeräteträger maßgeblich." 

Neue Modelle erweitern Marvel Portfolio

Mit der Einführung von Audéo M-312T und Audéo M-13T erweitert Phonak die umfangreichen Anbindungsmöglichkeiten von Marvel. Die beliebten Modelle bieten die gleiche außergewöhnliche Klangqualität und universelle BluetoothAnbindung wie die ersten Audéo M-Modelle – mit den zusätzlichen Vorteilen einer T-Spule. Dabei ist es Phonak gelungen, die neuen Modelle mit T-Spule mit nur 2mm größeren Gehäusen zu produzieren. Tatsächlich ist Audéo M-13T praktisch genauso groß wie das Audéo M-312 und verfügt dabei über eine längere Betriebszeit für bis zu einer Woche gutes Hören – Streaming inklusive.  

Die neuen Modelle mit T-Spule ermöglichen durch die direkte Anbindung an Induktionsschleifensysteme mehr Barrierefreiheit. In den letzten Jahren wurde der Einsatz von induktiven Systemen über den traditionellen Einsatz in Theatern, Kirchen und großen Sälen hinaus erweitert. Heute sind viele Veranstaltungsorte so ausgestattet, dass Hörgeräteträger eine Verbindung per T-Spule herstellen können.

„Marvel ist für viele Hörakustiker bereits zu einem Must-Have-Produkt geworden", ergänzt Thomas Lang, Senior Vice President Marketing bei Phonak.

„Jetzt bringt Marvel mit der T-Spule noch mehr Vorteile für mehr Menschen mit Hörverlust – ganz besonders an Orten, an denen induktive Systeme üblich sind."

Lithium-Ionen-Akku-Technologie jetzt auch in der Einstiegsklasse

SlimTip Titanium erhöht die Anpassrate sehr kleiner Ohren um bis zu 50%. 
© Phonak

Zusätzlich bietet Phonak das wiederaufladbare Audéo M-R künftig auch in der Technologiestufe Essential (M30) an, damit noch mehr Hörgeräteträger von der bewährten Lithium-Ionen-Akku-Technologie profitieren können.

Das neue Einstiegsmodell kombiniert den vollen Marvel Funktionsumfang mit einem ganzen Tag Hörgenuss inklusive Streaming. Das intelligente Lademanagement sorgt dabei für 40% mehr Leistung als herkömmliche Akkus. 

SlimTip aus Titan erhöht Anpassrate für sehr kleine Ohren

Verbesserte Widerstandsfähigkeit und Anpassrate mit SlimTip Titanium Phonak stellt darüber hinaus auch sein ersten SlimTip Titanium für alle Marvel Hörgeräte vor. Der neue SlimTip Titanium ist widerstandsfähiger als das übliche Acryl, hypoallergen und angenehm zu tragen. Die Robustheit von Titan ermöglicht es SlimTip Titanium mit einer Wandstärke von nur 0,2 mm zu fertigen.

Darüber hinaus ermöglicht der neue SlimTip Titanium eine verbesserte Passform für kleinere Ohren. Eine von Phonak durchgeführte interne Studie5 hat eine 50%ige Erhöhung der Anpassrate für sehr kleine Ohren im Vergleich zu herkömmlichen SlimTips aus Acryl ergeben.

Da die Titanschalen halb so dick sind wie aus Kunststoff, kann der neue SlimTip Titanium für einen sicheren und zuverlässigen Sitz verkleinert werden. Darüber hinaus können Hörakustiker ihren Kunden nun eine größere Auswahl an Lösungen anbieten.  

Audéo M-312T, Audéo M-13T, Audéo M-R in der Technologiestufe Essential (M30) und SlimTip Titanium sind ab 11. März 2019 erhältlich. Alle Modelle sind mit RogerDirect kompatibel, der ab dem kommenden Herbst zur Verfügung stehen wird.


1 Global mobile landscape 2016, eMarketer, November 2016 
2 Phonak market survey #1241 “Marvel Post Launch Research B2B”, survey conducted in Canada, Germany, USA, January 2019 (215 participants). Please contact marketinsights@phonak.com3 Legarth, S., Latzel, M., & Rodrigues, T. (2018). Media streaming: The sound quality wearers prefer. Phonak Field Study News, retrieved from www.phonakpro.com/evidence 
4 Rodrigues, T., & Liebe, S. (2018). AutoSense OS TM 3.0. The new & enhanced automatic operating system. Phonak Insight, retrieved from www.phonakpro.com/evidence, accessed October 16th, 2018. 

5 Phonak Internal Study 2018, SDS4.0 relative Fit-Rate Study February 2018

Lernen Sie uns persönlich kennen!

Rufen Sie uns gleich an oder vereinbaren Sie Ihren Kennenlern-Termin.

Anzeigen
0911 / 131 335 00
Sie sprechen mit unserer Redaktion