meinhoergeraet.de - Verbraucherportal für Schwerhörige und Hörgeräte-Träger

Signia Cellion 2px

Noch nicht bewertet.
Signia Cellion 2px

Produkteigenschaften

Preis Kategorie Einstieg
Bauform Hinter dem Ohr (RIC)
Hörverlust gering mittel schwer
Marke Signia

Fragen zum Produkt?

Erste Informationen zu diesem Produkt geben wir Ihnen gern! Schicken Sie uns Ihren Wunsch-Termin. Wir rufen zurück.

Rückruf-Termin vereinbaren
Hörakustiker in Ihrer Nähe

Finden Sie hier unsere qualifizierten Hörakustiker in Ihrer Umgebung. Sie erhalten eine ausführliche Beratung vor Ort.


Siemens Signia Cellion 7px

Das Siemens Signia Cellion 2px ist ein, mit Lithium-Ionen-akkubetriebenes, wiederaufladbares Hörgerät und basiert auf der aktuellen Primax-Technologieplattform. Es ist ein Hörgerät der Einstiegsklasse und zeichnet sich in erster Linie durch erstklassiges Sprachverstehen bei exzellenter Störgeräuschunterdrückung, der sogenannten Soundability™, aus.

Das Herzstück der Primax-Technologie ist der SpeechMaster™. Dieser steuert eine Reihe von Eigenschaften, die Sprache aus komplexen und geräuschvollen Hörsituationen mit maximaler Hörbarkeit hervorheben. So wird das Hören leichter und entspannter. Mittels Frequenzkompression können zudem Töne aus nicht mehr hörbaren Frequenzbereichen in hörbare Bereiche transformiert werden und erhalten bleiben. Auch plötzlich auftretende laute Geräusche werden in Echtzeit erkannt und mit der Funktion SoundSmoothing reduziert.

Mittels optionalen Zubehör, wie z.B. der easyTek™  und dazu erhältlicher easyTek-App lassen sich viele Geräte des Alltags, z.B. Fernseher, Smartphones oder Tablets, mit den Hörgeräten verbinden und das Verstehen zusätzlich verbessern. Alternativ zur Regulierung über ein Smartphone sind die Hörgeräte auch mit der miniPocket fernbedienbar. Weitere Informationen zum Zubehör finden Sie hier.

Das Siemens Signia Cellion 2px ist ein besonders schmales RIC-Hörgerät mit einem fest verbauten Lithium-Ionen-Akku. Dieser wird induktiv in der entsprechenden Ladestation geladen. Bereits 4 Stunden genügen um eine Laufzeit bis zu 24 Stunden erreichen zu können. Ein Kurzladeverfahren von 30min sichert eine Laufzeit bis zu 7 Stunden. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Bei der RIC-Bauform wird der Lautsprecher (der Hörer) im Gehörgang getragen. Das eigentliche Gerät hinter dem Ohr ist daher sehr klein und unauffällig. Die Hörgeräte sind nach IP67 staub- und wasserresistent. Eine integrierte Tinnitus-Funktion kann Betroffenen eine Linderung Ihres Tinnitus verschaffen.

Weitere Informationen über Hörgeräte Preise und Zuzahlung der Krankenkassen

Ihr Weg zum besseren Hören

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter! Vereinbaren Sie einfach einen Rückruf-Termin oder finden Sie Hörakustiker in Ihrer Nähe.

Jetzt Termin sichern

Direkt zum Hörakustiker