Hörgeräte mit Akku

Hörgeräte-Akkus: langlebig, komfortabel und umweltfreundlich

Signia Cellion px: Hörgeräte mit Akku

Immer mehr Hörgeräte-Hersteller entwickeln Hörgeräte mit alternativen Energieversorgungen und präsentieren Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku. Dieser ist fest im Gehäuse verbaut und muss, anders wie bei Hörgeräten mit Zink-Luft-Batterien, nicht gewechselt werden. Gerade für Menschen, die eine komfortable Handhabung mit Hörgeräten wünschen oder die eine motorische Beeinträchtigung in den Fingern haben, können Hörgeräte mit Akku eine gute Alternative sein.

Hörgeräte mit Akku: 3-4 Stunden aufladen und 24 Stunden Hören

Ladezeit und Betriebszeit von Hörgeräte-Akkus

Ladedauer und daraus resultierende Laufzeit der Hörgeräte mit Akku im Überblick

Lithium-Ionen-Akkus sind langlebig und halten laut Angaben der Hersteller ein ganzes Hörgeräte-Leben lang und das nahezu ohne Einbußen in der Leistungsfähigkeit des Hörgeräte-Akkus. Ertönt demnach der Batteriewarnton in den Hörgeräten oder lässt die Verstärkung gravierend nach (bei technisch einwandfreien Hörgerätezustand), so müssen die Hörgeräte-Akkus aufgeladen werden. Dazu werden die Hörgeräte in eine entsprechende Ladestation gelegt und herstellerabhängig für 3-4 Stunden aufgeladen. Eine LED-Lampe zeigt dabei an, wann der Ladevorgang beendet ist und die Hörgeräte mit Akku wieder einsatzbereit sind. Werden die Akku-Hörgeräte komplett aufgeladen, sind sie im Anschluss 24 Stunden einsatzbereit.

Neben einer Ladestation mit herkömmlichen Stromanschluss, bieten Hörgeräte-Hersteller auch Ladestationen mit USB-Anschluss an. Ideal für unterwegs sind sogenannte Powerbanks oder auch Powerpacks, welche die Hörgeräte ohne Stromanschluss, bis zu sieben Mal aufladen können, bevor die Powerbanks wieder aufgeladen werden müssen. Da Lithium-Ionen-Akkus keinen Memory-Effekt haben, können Sie sogar im Schnellladeverfahren von 30 Minuten geladen werden und erreichen damit eine Laufzeit von 6-7 Stunden. Dies kann gerade dann hilfreich sein, wenn ein Treffen mit Freunden oder ein Meeting im Büro ansteht und die Hörgeräte kurz vorher den Batteriewarnton abgegeben haben.

Hörgeräte mit Akku: der Umwelt zuliebe

Mit der komfortablen Bedienung der Akku-Hörgeräte entfällt auch der Nachkauf von Batterien. Auch wenn schon lange keine umweltschädlichen Quecksilber-Batterien bei Hörgeräten verwendet werden, ist die Entsorgung der Zink-Luft-Batterien kein unerheblicher Punkt in der Abfallentsorgung und kann bei der Verwendung von Hörgeräte-Akkus stark reduziert werden. Fällt die Entscheidung beim Kauf auf Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akkus wird demnach gleichzeitig ein kleiner Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Kosten der Hörgeräte mit Akku

Wieder aufladbare Hörgeräte mit Akkus liegen in der Anschaffung zu Beginn oftmals etwas über den Preisen von Hörgeräten die mit Zink-Luft-Batterien betrieben werden. Durch die Einsparung der Folgekosten im Nachkauf von Batterien, kann sich diese Investition über die Dauer durchaus bezahlt machen und am Ende sogar günstiger sein. In einem persönlichen Gespräch beraten Hörgeräteakustiker und helfen bei der Entscheidung, welche Versorgungsart für den Betroffenen optimal ist.

 

 

Produkte zu Hörgeräte mit Akku

Die Audéo B90-R-Hörgeräte mit der Phonak Belong-Technologie sind wiederaufladbare Akku-Hörgeräte von Phonak und gehören zu den Premium-Produkten. Sie verfügen über einen fest verbauten, langlebigen Lithium-Ionen-Akku. Bereits 3h Ladezeit genügen, um eine...
Das Siemens Signia Cellion 7px ist ein, mit Lithium-Ionen-akkubetriebenes, wiederaufladbares Hörgerät und basiert auf der aktuellen Primax-Technologieplattform. Es ist ein Hörgerät der Primax-Premiumklasse und zeichnet sich in erster Linie durch erstklassiges Sprachverstehen...
HANSATON AQ HD S-9 sind die ersten wieder aufladbaren Akku-Hörgeräte mit einem fest verbauten, langlebigen Lithium-Ionen-Akku. Die Signalverarbeitung der Premiumklasse basiert auf der Chip-Technologie easeHD. Diese hat den Ansatz die Umgebung in 360° über...
Phonak Bolero B 90-PR-Hörgeräte  sind die ersten akkubetriebenen Hinter-dem Ohr-Hörgeräte mit klassischem Schallschlauch. Basierend auf der Belong-Technologie gehören die wiederaufladbaren Power-Hörgeräte von Phonak zu den Premium-Produkten....
Die Hörgeräte Unitron T Moxi Fit-R Pro mit der Tempus-Chiptechnologie sind die kleinsten akkubetriebene RIC-Hörgeräte von Unitron und gehören zu den Premium-Produkten. Sie verfügen über einen leicht wechselbaren Silberoxid-Akku und können bei Bedarf auch mit...
Die Naida B90-R RIC-Hörgeräte mit der Phonak Belong-Technologie sind wiederaufladbare Akku-Hörgeräte von Phonak und gehören zu den Premium-Produkten. Sie verfügen über einen fest verbauten, langlebigen Lithium-Ionen-Akku. Bereits 3h Ladezeit genügen,...
Phonak Sky BP90-R sind wiederaufladbare Hörgeräte der Premiumklasse speziell für die Versorgung von Hörverlusten bei Kindern. Sie basieren auf der Phonak Belong-Technologie und verfügen über einen fest verbauten, langlebigen Lithium-Ionen-Akku. Bereits 3h Ladezeit genügen,...

Artikel zu Hörgeräte mit Akku

EUHA 2017 Trend: Hörgeräte mit Akku
Veröffentlicht am 20.10.2017

Trend bestätigt: Hörgeräte Hersteller präsentieren wiederaufladbaren Akku-Hörgeräte  Ein weiterer Hörgeräte-Trend, welches sich auf der 62. EUHA bestätigt, sind wiederaufladbare Hörgeräte. Dabei lassen sich zwei unterschiedliche Akku-Technologien erkennen, die sich zudem auch in ihrer Flexibilität unterscheiden. Bereits im vergangen...

Hörgeräte Trend 2017: Hörgeräte mit Akkus
Veröffentlicht am 22.02.2017

Wiederaufladbare Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku Immer mehr Hersteller setzen auf die Erkenntnisse der Lithium-Ionen-Technologie und entwickeln Hörgeräte, die mit einem fest verbauten Lithium-Ionen-Akku betrieben werden können. Die Vorteile scheinen klar auf der Hand zu liegen. Neben dem Aspekt der Umweltfreundlichkeit und Langlebigkeit wird auch die Nutzerfreundlichkeit...

Siemens Signia launcht neue Produkte zum EUHA: Cellion px, Silk px, Prompt Es ist das erste Mal das Siemens nach dem Verkauf seiner Hörgerätesparte unter der neuen Firmierung Signia seine neuen Produkte auf dem Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress vorstellt. Bereits im August gab Signia bekannt, dass das weltweit erste induktiv aufladbare RIC-Hörgerät Signia...

Ionenakku-Technologie jetzt bei Signia, Phonak und Hansaton Auch beim Tragen von Hörgeräten kann ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden. Bisher wurden Hörgeräte mit Zink-Luft-Batterien betrieben. Abhängig von der Verstärkungsleistung der Hörgeräte, benötigt ein Hörgeräteträger bei einer beidseitigen Hörgeräteversorgung...

Signia Cellion Primax: weltweit erstes induktiv ladbares Hörgerät mit 60% mehr Energie dank Lithium-Ionen-Akku Mit Cellion Primax kündigt der Hersteller Signia (eine Marke von Sivantos, vormals Siemens Hörgeräte) sein erstes mit Lithium-Ionen-Akku betriebenes Hörgerät Signia Cellion Primax an, welches ab Herbst erhältlich sein soll. Es basiert auf der kürzlich...

Phonak Belong - die neue Hörgeräte-Plattform
Veröffentlicht am 27.06.2016

Phonak lanciert Plattform "BelongTM" der nächsten Generation mit Audéo B und wiederaufladbarem Li-Ionen-Akku Hörgerät Audéo B-R Stäfa, Schweiz – 27. Juni 2016 – Sonova Holding AG, der weltweit führende Hersteller von Hörlösungen, gibt heute bekannt, dass seine Marke Phonak die Hörgeräte-Produktplattform der nächsten Generation...