Artikel

Universität Bielefeld entdeckt Patienten mit seltenem Gen-Defekt Wie sehr unsere Augen und Ohren an der räumlichen Orientierung und Wahrnehmung unserer Umwelt beteiligt sind, wird oftmals erst dann bewusst, wenn sich deren Funktionen einschränken. In einigen Fällen sind Betroffene ihrem Erbgut wortwörtlich ausgeliefert. Noch! Denn Genetiker arbeiten mit Hochdruck daran,...

Mit Dr. Birgitta Gabriel von Oticon im Gespräch Kaum ein Produkt hat in den letzten anderthalb Jahren für so viel Furore gesorgt wie das OpnTM von Oticon. Im Frühjahr 2016 wurde es in der Premium-Preisklasse 1 erstmalig vorstellt. Im Oktober kamen schließlich die 2er und 3er Leistungsklassen hinzu. Während vieler Gespräche mit unseren Kunden war das Opn Thema. Ich habe...

Studie zeigt Zusammenhang zwischen Hörsturz und höherem SchlaganfallrisikoBild: geralt/ Pixabay Nach einem Hörsturz erhöht sich das Schlaganfallrisiko Wie eine neue Studie des HNO-Spezialisten Jong-Yeup Kim von der Universität Konyang in Daejeon (Südkorea) jüngst offenbarte, erhöht sich das Risiko eines Schlaganfalls nach einem Hörsturz deutlich....

Medizinisch nachgewiesen: Neuro-Musiktherapie lindert Tinnitus signifikant Ein vielversprechender Ansatz zur Behandlung von Tinnitus ist die Neuro-Musiktherapie. Wie der Name bereits vermuten lässt, erfolgt die Tinnitus-Behandlung dabei mittels musiktherapeutischer Übungen. Diese werden in ihrer Lautstärke und Tonhöhe an den Tinnitus des Betroffenen angeglichen. Das tägliche...

Genetiker therapieren defektes Schwerhörigkeits-Gen  Mit Böllern und Raketen wurde das Neue Jahr 2018 begrüßt. Was für das Auge oftmals schön anzusehen war und ist, kann für die Ohren ab einem bestimmten Lautstärkepegel schädigend sein. Jedoch gibt es neben Lärm und anderen ungeahnten Ursachen von Schwerhörigkeit auch genetische Auslöser...

Wie aussagekräftig ist ein Telefon-Hörtest?
Veröffentlicht am 14.12.2017

Studie untersucht Aussagekraft von Telefon-Hörtest Morgens 8:00 Uhr, der Tag beginnt mit einer heißen Tasse Kaffee und den Blick ins E-Mail-Postfach. Besonders spannend sind dabei die gern gesehenen Anfragen, die uns von Hörgeräteträgern und Betroffenen erreichen und den „Sherlock Holmes“ in uns wecken. Unser Fall heute: Wie aussagekräftig ist ein Telefon-Hörtest?...

Alle Jahre wieder: Ein Hörtest zur Überprüfung der Ohren. Der Heilig Abend naht mit großen, man könnte meinen, fast schon überschnellen Schritten. Hier noch etwas einkaufen, da noch Plätzchen backen, Geschenke verpacken und was nicht fehlen darf, den Tannenbaum festlich anzukleiden. Mit der passenden Weihnachtsmusik schnell die Alltags-Hektik verdrängen und...

Knapp 1.000 wissenschaftlich belegte Folgen einer Schwerhörigkeit Lauter Fernseher, häufiges Nachfragen oder Resignation mit der Folge des Rückzugs aus dem gesellschaftlichen Leben zählen zu den bekanntesten Auswirkungen einer Schwerhörigkeit. Doch wussten Sie, dass es allein 996 verschiedene, wissenschaftlich belegte, Beschwerden gibt, die das Leben mit einer Schwerhörigkeit...

Oticon HearingFitness™App nun auch für internetfähige Hörgeräte „Tolle Nächte in Las Vegas“ machten 1964 den legendären Song von Elvis Presley „Viva las Vegas“ zum internationalen Hit. Las Vegas, der Ort, an dem Sternchen zu Stars werden, ist gleichzeitig Austragungsort der weltweit größten Fachmesse für Unterhaltungselektronik...

Endlich wieder verstehen - Hörgeräte schenken Hören Ein toller TV-Beitrag im NDR zeigte neulich, wie sich eine Schwerhörigkeit für Betroffene anhört und welche Auswirkungen im Verstehen eine solche im Alltag erreichen kann. Nicht selten empfinden Betroffene das Hören zunächst als gedämpft, ähnlich wie bei einer Erkältung und hoffen,...

Regelmäßiges Hörtraining erleichtert Hören in geräuschvoller Umgebung Nicht selten sind Video- und Computerspiele mit einem negativen Ruf behaftet. Oftmals werden Sie mit der Folge von Abhängigkeit, Spielsucht und Hervorrufen von Aggressionen und anderen negativen Effekten, in Verbindung gebracht. Amerikanische Wissenschaftler fanden in einer Studie nun heraus, dass...

Hörgeräte im digitalen Zeitalter  Wie die Bundesinnung für Hörakustik (Biha) am 17. Oktober 2017 berichtete, ist der „Babel Fish“ ab jetzt beim Hörakustiker erhältlich. Denn diese sind längst im digitalen Zeitalter angekommen. 3D-Scan und 3D-Druck laufen auf Hochtouren. Hörakustiker können per Fernwartung über den Computer ihren...

Patentierte Stimmerkennung OVP™ - Meilenstein im natürlichen Hören mit Signia Hörgeräten Der Marken-Hörgerätehersteller Sivantos präsentierte erstmalig auf dem diesjährigen Europäischen Kongress für Hörakustik (EUHA) seine neueste Hörgeräte-Technologie Signia Nx inklusive der patentierten Stimmerkennung Own Voice Processing™...

Schwerhörigkeit ist eine persönliche Situation Fritz Wepper im Interview mit Jürgen Matthies, Geschäftsführer der FGH Schwerhörigkeit ist keine Krankheit und auch keine ausschließliche Begleiterscheinung des Alters. Vielmehr ist es eine persönliche Situation, für die jeder eigenverantwortlich bei einem Hörakustiker Hilfe finden kann. Dies...

EUHA 2017 Trend: Hörgeräte mit Akku
Veröffentlicht am 20.10.2017

Trend bestätigt: Hörgeräte Hersteller präsentieren wiederaufladbaren Akku-Hörgeräte  Ein weiterer Hörgeräte-Trend, welches sich auf der 62. EUHA bestätigt, sind wiederaufladbare Hörgeräte. Dabei lassen sich zwei unterschiedliche Akku-Technologien erkennen, die sich zudem auch in ihrer Flexibilität unterscheiden. Bereits im vergangen...